Monat: April 2019

DAS GEHÖR DER HUNDE

Die Anatomie des Hundeohrs ähnelt stark dem des menschlichen Ohres. Es lässt sich in das Innen-, Mittel- und Außenohr einteilen. Allerdings gibt es hinsichtlich der Fähigkeiten des Gehörs zwei wesentliche Unterschiede: Hunde sind in der Lage, selektiv zu hören. Dadurch können sie Geräusche bei Bedarf ausblenden. So können sie beispielsweise bei lauter Musik problemlos einschlafen. …

DAS GEHÖR DER HUNDE Weiterlesen »

DIE SPÜRNASE

Hunde werden der Gruppe der Nasentiere (Makrosmatiker) zugeordnet. Das sind Lebewesen, die sich insbesondere mit ihrer feinen Nase orientieren. Sie erkennen Gefahren und spüren Beute auf. Rüden riechen selbst auf weite Entfernungen läufige Hündinnen. Er ist in der Lage, selbst eine drei Tage alte Fährte aufzunehmen. Mit menschlichem Auge kann man den ausgeprägten Geruchssinn bereits an …

DIE SPÜRNASE Weiterlesen »

Die Geschichte der Hunde

WAS BEI DER HUNDEERZIEHUNG OFT FALSCH LÄUFT

Falls du ein Hundebesitzer bist, dann möchtest du sicherlich, dass dein Haustier gesund ist und ein langes und glückliches Leben führt. Es könnte aber sein, dass du manchmal ohne es zu merken Dinge tust, die deinem tierischen Begleiter möglicherweise schaden können. Hier sind ein paar häufige Fehler, die Menschen unabsichtlich machen, wenn es darum geht, …

WAS BEI DER HUNDEERZIEHUNG OFT FALSCH LÄUFT Weiterlesen »